19.4.10

Verschwörungstheoretiker aufgepasst

Mal wieder ein Fall von Blog-Themen-Überschneidung, deswegen eine Artikeldopplung hier:

Durch eine interessante Bemerkung eines Schülers im Deutschaufsatz bin ich darauf gestoßen worden, dass die Zahl 18 von Neonazis gerne als “AH” für “Adolf Hitler” gelesen wird, weil besagte Anfangsbuchstaben an 1. und 8. Stelle im Alphabet stehen (es ging um eine Kurzgeschichte von Günter Kunert mit dem Titel “Zentralbahnhof”, in der jemand mit einem amtlichen Schrieb zur Hinrichtung in Kabine 18 eines als Bahnhof getarnten oder verschlüsselten Vernichtungslagers beordert wird). Ist die Zahlensymbolik in diesem Fall noch begründbar (auch wenn es möglicherweise ein Zufallstreffer von Kunert war), haben mich weitere Infos zum Thema dann doch ein wenig durcheinander gebracht: Die 88 (wie in “88 miles per hour”, die Zeitreisegeschwindigkeit des DeLorean in "Zurück in die Zukunft") steht der gleichen Logik nach nämlich für “HH”, und zwar nicht im Sinne von “Hansestadt Hamburg” sondern der Grußformel “Heil Hitler”… Wenn das mal kein Grund ist, diesen ganzen Zahlenzauberkram ins Reich der absurden Verschwörungstheorien zurückzuverbannen, wo er hingehört. Aber einen hab’ ich noch, der mir besonders gefallen hat: Die ASCII-Werte der Buchstaben des Namens “Bill Gates” ergeben nämlich, so hat ein findiger Zahlentrickser ausgeknobelt, die Summe 663. Zählt man dazu noch eine 3 aufgrund der Tatsache, dass Bill Gates in Wirklichkeit “William Henry Gates der III.” ist, erhält man 666, die bekannte “Zahl des Tieres” aus der Johannesoffenbarung. Ta-daah! (Man möge aber bitte nicht danach fragen, warum man nicht auch den ASCII-Code von “Henry” oder der römischen Zahlen “III” dazu gezählt hat oder warum man die Abkürzung “Bill” für die Berechnung verwenden durfte…)

So, das sollte jetzt die Zugriffszahlen des Blogs in die Höhe treiben. Bill Gates und Adolf Hitler im selben Artikel!!!111einself

Kommentare:

TwoEdgedWord hat gesagt…

Die 18 und 88 ins Reich der Verschwoerungstheorien zu ruecken finde ich angesichts der Aussagen von Leuten, die SichMitSowasAuskennen(TM), ...eigenwillig...

http://www.polizei-beratung.de/aktionen/rechtsextremismus/erkennungszeichen/symbole_und_zeichen/

Weese hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Weese hat gesagt…

Dass die Zahlensymbolik in einschlägigen ("rechten") Kreisen so verwendet wird, kann ich in der Tat nicht abstreiten. Ins Reich der Verschwörungstheorien passen meiner Meinung nach aber die anderen aufgezählten Beispiele. Hätte man wohl eindeutiger formulieren können.