21.3.07

Amerikanische Verhältnisse?

Eine Meldung, die mich gerade zu einem empörten (wenn auch, aus Rücksicht auf die Nachbarn, nur innerlichen) Aufschrei der Sorte "Das schlägt dem Fass die Krone ins Gesicht" bewegt hat: Eine Lehrerin an einem Chemnitzer Gymnasium hat sich nach dpa-Meldung von Eltern-Protesten dazu "überreden" lassen, Harry Potter nicht als Klassenlektüre zu verwenden. Die Begründung der Eltern: Die dort zu findende Darstellung von Geistern (laut Pressemeldung auch die "enthaltene[...] Mystik") widersprächen ihren religiösen Überzeugungen. Statt dessen liest man nun "Rennschwein Rudi Rüssel". Jeder weitere Kommentar erübrigt sich - das ist nun wirklich Realsatire.

Kommentare:

bmwfreestyle hat gesagt…

ich hab vorhin was gschickt, kann man aba net sehn ^^ dann eben nomma: ich wette des wan grossa schock fuer sie was! rennschwein rudi ruessel, des besorch ich mia muhahaha sie solltn sich auchn neues rennschweinchen holn ... wenigstnz faez noch! ^^ lg von gustav aus dea polandia

Weese hat gesagt…

Kommentare müssen erst von mir freigegeben werden, bevor sie erscheinen, deswegen also war deiner erst nicht sichtbar. Nachdem im Prinzip das Gleiche drinsteht, war ich so frei, den einen wieder zu löschen ;) Schöne Ferien noch!